Energetische Psychologie kann nicht funktionieren, oder?

Auf dem Kongress für Energie-Psychologie® und -Psychotherapie in Heidelberg 2012 hatte ich einen Workshop zu den theoretischen (und logischen) Problemen der Energetischen Therapien.

Der Titel: Warum die Energetische Psychologie eigentlich nicht funktionieren kann. Und wie die energetischen Therapien dennoch heilen

Der Workshop war gut besucht und aufgrund der Nachfrage habe ich versprochen, die Power-Point-Folien im Internet verfügbar zu machen. Sie finden das Original auf www.slideshare.net oder hier:

Warum ep nicht funktionieren kann
(Falls Ihr Browser Probleme haben sollte, die eingebetteten Folien darzustellen, können Sie oben auf den Titel der Präsentation klicken, um die Unterlagen direkt bei slideshare.com zu laden.)

Viel Spaß.

Sind Sie der gleichen Meinung? Oder denken Sie ganz anders? Lassen Sie es mich wissen, indem Sie einen Kommentar hinterlassen.
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

"Die Tafeln von Chartres" - Meditieren mit schielenden Augen.

Was verraten uns unsere Träume über uns?

Meditation: Jetzt geht es los